Mehrtägige Aktion gegen Hartz IV vor dem Bremer Jobcenter. Kommt alle!

In einem Bremer Bündnis beteiligt sich der BIG an einer mehrtägigen Belagerung des Bremer Jobcenters am Doventor.

Unter dem Titel »Weg mit Hartz IV – 10 Jahre sind 10 Jahre zu viel« finden tägliche Mahnwachen und öffentliche Versammlungen statt, darunter ein breites Spektrum an Infos zu Alternativen, Beratungen und Terminbegleitungen sowie Proteste gegen Entsolidarisierung, Ausbeutung und die mit der Krisenpolitik, Sozialabbau und Privatisierung einhergehende Umverteilung von unten nach oben.
Wir hoffen auf rege Teilnahme und spontane individuelle Beiträge, um den sozialen Protest in Bremen voran zu treiben und der staatlich legitimierten Armut und Repression unseren öffentlichen Widerstand entgegen zu stellen.

Öffentliche Versammlung mit offenem Mikrofon
täglich jeweils um 12:00 Uhr

Aktionszeitraum:
– – – – – – – – – – – – –
Montag, 29.10.
und
Dienstag, 30.10. jeweils von 8:00 bis 13:00 Uhr
Donnerstag, 1.11. von 8:00 bis 18:00 Uhr

Weitere Aufrufende sind: Avanti!, BEV Bremer Erwerbslosenverband, Bremer Montagsdemo, Echte Demokratie Jetzt!, so:leb sozialer lebensbund und das Blockupy-Bremen-Bündnis.
Hier den 2-seitigen Flyer mit Texten zu Agenda2010 und H4 downloaden >>JobCenter-Aktion Flyer

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


zwei + = acht

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>